*Pflichtfelder

Nina, eine hübsche und junge Heldin von heute. Mit fröhlichem Lächeln und sichtbarem Charme. Sie ist der Inbegriff von Grazie. Der Duft zeigt nach einigen Sekunden seine magischen Noten und den Charme erlesener Kontraste: auf den spritzigen Akkord aus kalabrischer Zitrone und grüner Limette folgt eine saftige und karamellisierte Herznote mit den Blütenessenzen aus Gardenie. Die Basis aus hellen Hölzern des Apfelbaumes und der Atlas-Zeder, wird raffiniert abgerundet mit sinnlichem Moschus.

  • Kopfnote: Calabrese Zitrone, Caipirinha Limette
  • Herznote: Roter Karamell Apfel, Gardenie
  • Basisnote: Atlas-Zeder, weißer Moschus

Nina Ricci Nina Eau de Toilette - Kundenbewertungen

(1)