*Pflichtfelder

Versace Eros Flame ein langanhaltender, sehr einnehmender Duft: eine olfaktorische Ode an die Leidenschaft und die Ekstase der Sinne. Die olfaktorischen Komponenten von Versace Eros Flame sind von starken Kontrasten geprägt. Die kostbaren, eleganten Ingredienzien befeuern sich gegenseitig.

Die Kopfnoten wirken überwältigend temperamentvoll: Frische, saftige Zitrusfrüchte aus Italien wie Limone, Tangerinen und Bitterorange werden von Schwarzem Pfeffer aus Madagaskar und aromatischem Wildem Rosmarin umwoben. Danach folgt eine olfaktorische Woge mit Akkorden von Pepperwood, Geranium und subtilen Rosen-Facetten. Zum Finale offenbaren Aromen von ultra-edlen Hölzern wie Zedernholz aus Texas, Patchouli-Essenz, Vetiver aus Haiti, Sandelholz und ein spezifischer Bergmoos-Akkord ihre Power und besiegeln mit Tonkabohne und Vanille das ultra-sinnliche Zusammenspiel der Ingredients.

  • Kopfnote: Limone, Tangerinen, Bitterorange, schwarzer Pfeffer, wilder Rosmarin
  • Herznote: Pepperwood, Geranium, Rosen-Facetten
  • Basisnote: Zedernholz, Patchouli-Essenz, Vetiver, Sandelholz, Bergmoos-Akkord, Tonkabohne, Vanille

Versace

Seit 1997 führt Donatella Versace als Creative Director mit spektakulären Kollektionen das Werk ihres Bruders weiter und versetzt selbst die an Superlative gewöhnte Modewelt immer wieder in Erstaunen. Doch nicht nur extravagante Mode kommt aus dem Hause Versace, auch Schmuck, Homecollection, Eyeware und Accessoires tragen den Luxus- und Sex-Appeal der Marke.

Sinnlichkeit lässt sich nicht fassen, doch sie lässt sich einfangen: in eine betörende Duftkollektion mit kostbaren Kreationen. Sinnlich-selbstbewusst und sexy-elegant wie ihre Trägerin. Charismatisch-maskulin wie ihr Träger. Unverwechselbar-verführerisch wie Versace. Ein Hauch genügt.

Versace Eros Flame Eau de Parfum - Kundenbewertungen

(3)