*Pflichtfelder

Gucci Flora wurde vom legendären Flora-Muster inspiriert und ist eng mit der traditionsreichen Geschichte des Hauses Gucci verbunden. Flora ist ein ikonisches Muster aus den Gucci-Archiven, das ursprünglich als Muster einen Seidenschal zierte, der 1966 speziell für Fürstin Gracia von Monaco entworfen wurde und heute die Accessoires und Mode von Gucci schmückt. Weiblich und zugleich sehr sinnlich zeichnet sich Gucci Flora durch Kontraste aus. In seinem Herzen treffen Rose und die chinesische Osmanthus-Blume in einer sinnlich-eleganten Kombination aufeinander, die ihn von anderen floralen Düften abhebt. Die frischen Zitrusnoten und der Duft der Pfingstrose in der Kopfnote werden mit Sandelholz und Patchouli in der Basisnote abgerundet.

  • Kopfnote: Zitrusfrucht, Pfingstrose, Mandarine
  • Herznote: Rose, Osmanthus-Blume
  • Basisnote: Patchouli, Sandelholz

1921 in Florenz gegründet, steht der Name Gucci heute für eine der weltweit führenden Luxus-Modemarken und strahlt Kreativität, Innovation und italienische Handwerkskunst aus. Die Gucci Parfums sind ein wichtiger Bestandteil des Gucci Portfolios, allen voran die Düfte Gucci Flora, Gucci Guilty, Gucci Première, Gucci Made to Measure und Gucci Bamboo.